Eine Winterhochzeit im Elements Dresden

Ein aufregendes Jahr neigt sich dem Ende zu und ich blicke zurück auf turbulente Monate, tolle Reiseerlebnisse – und natürlich viele traumhafte Hochzeiten! Wieder durfte ich unglaublich symphatische Paare an ihrem großen Tag mir der Kamera begleiten, durfte so viel Liebe, Freudschaft, Lachen und Weinen für die Ewigkeit dokumentieren. Das Spannendste an meiner Arbeit sind für mich nach wie vor die vielen Begegnungen mit interessanten Menschen. Noch immer bin ich unheimlich neugierig darauf, ihre Geschichten zu erfahren, manchmal im Hintergrund zu beobachten, wie sie miteinander umgehen und andermal sie dazu einzuladen, mit mir und meiner Kamera zu „spielen“.

Jetzt, da ein bisschen weniger geheiratet wird, möchte ich Euch mal wieder mal ein paar Eindrücke meiner Arbeit zeigen.

Los gehts mit diesem wundervollen deutsch-italienischem Paar, das ich vor Kurzem bei Ihrer Hochzeit im Elements begleiten durfte. Wie immer haben Martina und ihr Team alles getan, um dem Brautpaar den perfekten Rahmen für ihr Fest zu kreieren. Dieses Mal steckte wohl noch mehr Herzblut drin, weil es gute Freunde waren, die ihren großen Tag gefeiert haben. Zu den Beiden mag ich gar nicht zu viele Worte verlieren – man sieht die Liebe und das rührt an mein Herz.

 

                    

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

*

*

FOTOTERMIN ANFRAGEN|AN EINEN FREUND WEITERLEITEN|NACH OBEN